Aktuelles


Wir freuen uns, dass die Jugendämter unsere Arbeit schätzen

und somit eine große Nachfrage nach unseren Angeboten besteht.

 

 

Deshalb brauchen wir Sie!

Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns ebenso!

 

Stellenausschreibung siehe unter "Freie Stellen"!

 

 

 


 

Staffelübergabe im St. Annenhof

Herbert Knops hat die Leitung unserer Einrichtung

offiziell an seine Nachfolgerin Dörte Großmann übergeben.

Seit Februar geht es in die zweite Phase der Übergabe

in der Herr Knops bis Ende März noch ein Stück mit- und dann ausläuft.

Zusammen mit dem Leitungsteam, sowie Hildegard Schmitz-Reichel und Probst Dr. Thomas Eicker

als Vertreter des Kirchenvorstandes der Pfarrgemeinde St. Mariae Geburt

(Träger der Einrichtung), wurde dies im St. Annenhof gefeiert.

 


 

Wunschbaum erfüllt Weihnachtswünsche

Auch im fünfzehnten Jahr startete das SB-Warenhaus "real" in Tönisvorst eine Wunschbaumaktion.

Geschäftsleiter Kersten Rausch erhielt von 44 Kindern,

die von der flexiblen ambulanten Erziehungshilfe des Kempener Kinderheim St. Annenhof betreut werden,

auf Karten aufgeschriebene und aufgemalte kleine Wünsche zum Weihnachtsfest.

Die Wünsche erfüllten die Kunden durch den Kauf kleiner Geschenke.

Wir möchten uns herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern bedanken.

Kersten Rausch, Geschäftsleiter real Tönisvorst (links)                    Flex-Team St. Annenhof

 

"Ich freue mich, dass unsere Kundschaft auch in diesem Jahr so großzügig Wünsche erfüllt hat.

In diesem außergewöhnlichen Jahr ist es besonders wichtig,

Hilfsbereitschaft zu zeigen und als Gemeinschaft füreinander da zu sein.

Wir freuen uns auch im nächsten Jahr unter neuem Namen diese Aktion weiter führen zu können", so Rausch.

 

Weihnachtsbaumillumination 2021

Seit dem Nikolaustag erfreuen wir uns an dem Weihnachtsbaum mit selbstgebasteltem Schmuck.

Für die 5 Meter hohe Nordmanntanne möchten wir uns in diesem Jahr

herzlichst bei Familie Platen bedanken.

Unseren Vorgarten schmückt ein Tannenwald mit XXL-Adventskranz,

an dem jeden Sonntag eine Kerze "entzündet" wird.

Für den Nikolaustag backten unser Küchenchef und

fleißige Helfer die leckersten Püfferkes.

 

Einweihung der neuen Gruppen am Kauertzacker

Die Jakobusgruppe und Katharinagruppe sind im November 2020 in ihr Zuhause am Kauertzacker eingezogen.

Eine Eröffnung war Pandemie bedingt bisher leider nicht möglich.

Dies wurde bei Sonnenschein und ein paar kleinen Regenwolken am 05.11.2021 nachgeholt.

Coronabedingt wurde der Kreis klein gehalten. Mit Nachbarn, Handwerkern, Offiziellen,

KollegInnen und BewohnerInnen wurde in Einhaltung der 3G-Regel gefeiert.

Mit selbstgebackenen Püfferkes (Danke an unseren Koch Dirk),

Kuchen, Kaffee und Kakao haben wir es uns gut gehen lassen.

Ein Highlight war für uns alle die Einsegnung durch unseren Probst Herrn Dr. Eicker.

Kindgerecht, spontan und humorvoll segnete er unser Gebäude, die Räumlichkeiten und unseren "Bulli".

Auf dass wir alle hier mit Gottes Segen leben und arbeiten.

Wir danken allen Anwesenden für ihr Kommen, den bewundernden Zuspruch und die liebevollen Geschenke.

Wir freuen uns sehr so viele Freunde und Förderer hinter unserer Arbeit stehen zu haben

und sind sehr glücklich sagen zu können,

in einer liebevollen Nachbarschaft angekommen und ein Teil von ihr geworden zu sein.

Im Namen aller aus dem Kauertzacker 13 und 13a ein herzliches DANKESCHÖN!

 

 

 

Neuigkeiten aus dem St. Annenhof

Das letzte Jahr war für uns sehr arbeitsintensiv,

trotz Corona haben wir viel geschafft!

 

Gerne würden wir Ihnen persönlich zeigen und erklären, was es bei uns an Weiterentwicklungen gibt!

Leider finden aber HPG´s nur noch vereinzelt statt, viele Termine und Konferenzen fallen aus oder werden als Videokonferenz durchgeführt.

Eine Veränderung dieser Situation erwarten wir frühestens im 2. Halbjahr,

immerhin haben nahezu alle aus unserer Mitarbeiterschaft bereits ihre erste Impfung erhalten.

Lockdown bedeutet also nicht Stillstand!

So wollen wir Ihnen mit diesem Flyer die wichtigsten Neuigkeiten aus dem St. Annenhof vorstellen und freuen uns,

Sie bald wieder persönlich begrüßen zu dürfen!

Icon bitte anklicken, dann öffnet sich eine PDF Datei.


 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 3