Aktuelles


Wir freuen uns, dass die Jugendämter unsere Arbeit schätzen

und somit eine große Nachfrage nach unseren Angeboten besteht.

 

 

Deshalb brauchen wir Sie!

Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns ebenso!

 

Stellenausschreibung siehe unter "Freie Stellen"!

 

 

 


 


Dankeschön!

Ein großes Dankeschön an alle Spender für zahlreiche Grüße, Präsente und Aufmerksamkeiten zum Weihnachtsfest im St. Annenhof!

 

 


 

 

Wunschbaum erfüllt Weihnachtswünsche

Eine Wunschbaumaktion startete die Markthalle Globus in Tönisvorst und setzt damit die gute Tradition des Vorgängermarktes real fort.

Die Wünsche erfüllten die Kunden durch den Kauf kleiner Geschenke.

Die Kinder, die von der flexiblen ambulaten Erziehungshilfe (Flex) betreut werden, waren dankbar über die Erfüllung ihrer Weihnachtswünsche.

Globus Geschäftsleiter Kersten Rausch ist gerührt von der großen Spendenbereitschaft seiner Kundschaft.

"In diesem außergewöhnlichen Jahr ist es besonders wichtig, Hilfsbereitschaft zu zeigen und als Gemeinschaft füreinander da zu sein", so Rausch.

 

 

 


 

 

Zeeman spendet...

Die Zeeman - Filialen in Grefrath und Viersen haben zugunsten des St. Annenhof gesammelt

und zahlreiche Spenden, in Form von Kleidung, übergeben.

Herzlichen Dank für diese tolle Aktion und die großzügige Unterstützung!

v. l. Frau Großmann, Frau Schramm (Teamleitung Zeeman), Frau Trepczyk (stellv. Teamleitung)

 

 


 

 

Besuch des Heiligen Nikolaus

Heute war der Heilige Nikolaus im St. Annenhof zu Gast, worüber sich die Kinder sehr gefreut haben.

Neben Erzählungen und Gedichten gab es Püfferkes, Tee und Kakao und dazu noch eine schöne

von der Leiterin der Einrichtung, Dörte Großmann, vorgetragene Geschichte.

Der Tannenbaum war zuvor schön geschmückt worden.

Für die Kinder ein gelungener und lebendiger Nachmittag.

 

 

 


 

 

Ein Funken Hoffnung

Auch in diesem Jahr, am 12. Dezember, findet die Lichterfahrt "Ein Funken Hoffnung" statt.

Der Kempener Bürger und Geschäftsführer der Aritea Unternehmensgruppe GmbH, Sascha Kalwa

und Landwirt Stefan Küppers übergaben zur Einstimmung und Vorfreude am Nikolaustag

Spielsachen an die Leiterin des St. Annenhofs, Dörte Großmann.

Stefan Küppers    Dörte Großmann    Sascha Kalwa    Nadine Küppers

"Ich hoffe sehr, dass ich mit meinem Beitrag den Kindern im St. Annenhof einen Funken des Lachens geben kann,

wenn sie die Fahrzeuge das ganze Jahr über nutzen können", so Sascha Kalwa.

Ein herzliches "Dankeschön" von den Kindern.

 

 

 


 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 4