Unsere Hilfen > Betreuungsformen für Jugendliche und junge Erwachsene > Wohnetage

Christophorusgruppe

Die Christophorusgruppe hat 2016 als Gruppe für männliche unbegleitete minderjährige Flüchtlinge begonnen und hat sich zu einer interkulturellen Verselbstständigungsgruppe für Jungen entwickelt. Bei der Verselbstständigung in der Christophorusgruppe geht es sowohl um lebenspraktische Fähigkeiten, als auch um die Persönlichkeitsentwicklung der jungen Menschen. Die Jugendlichen sollen im Rahmen der Verselbstständigung lernen, für sich selbst einzustehen, Verantwortung zu übernehmen und eine Vision für ihr eigenes Leben entwickeln. Die Akzeptanz von kultureller Vielfalt bildet dabei nach wie vor eine wesentliche Grundlage.


An St. Marien 14                                                    An St. Marien 10

 

Gruppenurlaub 2019

In den frühen Morgenstunden, gleich am ersten Ferientag,

ist die Christophorusgruppe in den Gruppenurlaub 2019 aufgebrochen.

Ziel war der Bayerische Wald,

nur eine Katzensprung zur tschechischen Grenze entfernt.

Ein Ferienhaus im Grünen mit anliegendem Fußballplatz und eigenem Badeteich wussten schnell zu überzeugen.