real Tönisvorst bat Kunden um Spenden

Wunschbaum erfüllt Weihnachtswünsche

Eine Wunschbaumaktion startete das SB-Warenhaus "real" in Tönisvorst.

Geschäftsleiter Karl-Josef Janssen erhielt von 50 Kindern, die von der flexiblen

ambulanten Erziehungshilfe des Kempener Kinderheims St. Annenhof betreut werden,

auf Karten aufgeschriebene und aufgemalte kleine Wünsche zum Weihnachtsfest.

Diese Wunschkarten wurden an dem geschmückten Weihnachtsbaum aufgehängt.

Die Wünsche erfüllten die Kunden durch den Kauf kleiner Geschenke.

Deren Unterstützung ist wichtig für die Kinder und

bereitet diesen eine große Freude zum Weihnachtsfest.

Karl-Josef Janssen, Geschäftsleiter real Tönisvorst (hinten rechts)

Daniel Randerath, Teamleiter Flex-Team St. Annenhof (vorne kniend rechts)

mit dem Flex Team